ziegenfrischkäse-kirschen-creme

trotz low-carb muss man auf süsses nicht verzichten – wenn man es in form von frischem obst zu sich nimmt. bei mir ist derzeit die kombination aus fruchtig und salzig angesagt, die meines erachtens auch schneller sättigt als z. b. gezuckerte süssspeisen.

zutaten:

ziegenfrischkäse und süsskirschen im verhältnis 2:1, pfeffer, kirschwasser

zubereitung:

die süsskirschen entsteinen, die hälfte davon zum ziegenfirschkäse geben und das ganze ordentlich mit dem stabmixer bearbeiten. die restlichen kirschen kleinschneiden und unterheben. verfeinert wird das ganze mit frisch gemahlenem pfeffer.

noch mehr pfiff erhält die ziegenfrischkäse-kirschen-creme, wenn man sie mit einem spritzer kirschwasser abrundet.