ruccolaragout

ruccola als salat finde ich sehr lecker, habe damit aber so meine probleme. igendwie will es mir nicht gelingen, den vernünftig mit der gabel zu essen. aus diesem grund kommt er in meiner low-carb küche meistens geschnitten zum einsatz.

ruccolaragout.jpg

zutaten:

rinderhackfleisch (vom rind), ruccola, salz, pfeffer, olivenöl

zubereitung:

das rinderhackfleisch (vom rind) im olivenöl brutzeln, mit salz und pfeffer abschmecken und kurz vor ende der bratzeit den geschnittenen ruccola unterheben. fertig ist das ruccolaragout.