rote beete salat

obwohl sie mild süßlich schmeckt, enthält die rote beete nur ca. 9 % kohlenhydrate. sie kann gekocht oder roh, zum beispiel als salat verwendet werden.

rote beete salat

zutaten:

rote beete und mozarella (gerieben) im verhältnis 2:1, olivenöl, aceto balsamico, salz, pfeffer, muskatnuss und ein paar kräuter zum dekorieren

zubereitung:

die rote beete mit einer bürste säubern, von den würzelchen befreien und anschließend reiben. geschält werden muss sie nicht.

aus dem ölivenöl, aceto balsamico, je einer prise salz, pfeffer und etwas geriebener muskatnuss das dressing anrühren.

die rote beete mit dem geriebenen mozarella mischen und das dressing darüber geben. dekorieren kann man den salat mit gehackter petersilie oder basilikum.

update 2011:

weitere rezepte mit der roten beete finden sie hier –>

Rote Beete
die rote beete gibt es auch in weiß und gelb. oben zu sehen ist die sorte „Tonda di Chioggia“.