pasta alla eva

bei pasta alla eva handelt es sich um ein „eierteigwarenähnliches erzeugnis“ mit einem kohlenhydratanteil von nur 9 %. es besteht aus weizengluten, erbsenprotein, frischei, dinkelerzeugnis und inulin.

zubereitet wird die pasta alla eva wie die klassische variante, die garzeit liegt bei etwa 15 minuten. weitere nährwerte (je 100 g): 365 kcal/1542 kj, 67 g eiweiß, 7 g fett.

nudeln ohne kohlenhydrate

von der pasta aus hartweizengries unterscheiden sich diese kohlenhydratreduzierten „nudeln“ vor allem in der konsistenz. die geht nämlich, trotz der langen garzeit, in richtung gummi. vergleichen kann man sie mit der von seitan, das ebenfalls aus weizengluten besteht.

low carb pasta

überzeugt haben mich die pasta alla eva nicht, da greife ich dann doch lieber auf vollkornnudeln zurück. aber sie sättigen wirklich langanhaltend und ich fühlte mich bereits nach 200 gramm so richtig vollgefressen …

… während ich von der klassischen variante locker 500 gramm verputzen kann und dann immer noch appetit habe.