hackbällchen mit linsen

mit low-carb kann man nicht nur sein wunschgewicht halten, es macht auch noch widerstandsfähig. wie sonst sollte ich es am heute wohl heissesten tag des jahres ausshalten, in der küche einer dachgeschosswohnung herumzuwerkeln ..?

hackbaellchen mit linsen

zutaten:

hackfleisch gemischt (500 g), linsen (250 g, gegart), eier (2), salz, pfeffer, muskatnuss, gehackte petersilie, gemüsebrühe

zubereitung:

die linsen bis zur gewünschten bissfeste kochen, überschüssiges wasser abschütten und das ganze gut abtropfen und anschliessend abkühlen lassen. diesen arbeitsgang kann man sich sparen, wenn man auf linsen aus der dose zurückgreift.

alle zutaten mischen und gut durchkneten, bis eine feste masse entsteht.

die bällchen rollen und in schwach köchelnder gemüsebrühe für ca. 10 bis 20 minuten garen (je nach grösse).

die hackbällchen mit linsen passen sehr gut zu tomatensosse. wenn man sie etwas kleiner rollt, eignen sie sich auch als einlage für suppen oder eintöpfe. man kann sie aber auch als frikadellen braten.