gebratene knollensellerie

wer sich am intensiven geschmack nicht stört, kann aus knollensellerie (ca. 3 % kohlenhydrate) eine low-carb alternative zu bratkartoffeln zaubern.

einfach die sellerieknolle schälen und anschliessend in ca. einen zentimeter dicke scheibchen schneiden. die können dann in etwas butterschmalz wie gewohnt gebraten werden. das vorherige abkochen ist nicht nötig. damit sie nicht zuviel wasser verlieren, wird erst gesalzen, wenn sie schön knusprig und braun sind.

gebratene knollensellerie