currywurst napoli

currywurst ist eine leckerliche sache, auch wenn dem enthaltenen ketchup eine ordentliche portion kohlenhydrate (19 %) mitgegeben ist. aus diesem grund wird es bei mir low-carb konform durch pizzatomaten (5 % kohlenhydrate) ersetzt.

currywurst-napoli.jpg

zutaten:
geflügelbratwurst, pizzatomaten, curry/kurkuma

zubereitung:
die bratwurst in scheiben schneiden und in rapsöl oder butterschmalz anbraten. haben die bratwurstscheiben die gewünschte bräunungsstufe erreicht, wird das ganze ordentlich mit curry und/oder kurkuma gepudert und anschliessend mit den pizzatomaten abgelöscht.

ich verwende hier geflügelbratwurst, weil die in der regel nicht so dominant schmeckt und besser mit den pizzatomaten harmoniert. ausprobiert habe ich es auch schon mit groben bratwürsten – naja.